Green Beauty Wishlist Herbst 2018

Green Beauty Wishlist Herbst 2018

Der Herbst ist da, es lässt sich nicht leugnen. Diese Woche sind hier nochmal spätsommerliche Temperaturen und ich nehme jedes bisschen Sonne mit. So wie jetzt gerade liebe ich den Herbst. Die güldene Sonne, die Blätter, die langsam bunt werden und die leichte Brise, die immerzu weht. Wenn es doch nur so bleiben würde!

Der Wetterwechsel macht sich auch bei meiner Haut bemerkbar. Die Hände sind wieder trockener, sowie Lippen und die Gesichtshaut. Zeit meine Hautpflege auf die neue Jahreszeit umzustellen. Da ich ja nun auf Green Beauty, also Naturkosmetik umstelle habe ich eine Green Beauty Wishlist erstellt mit Produkten, die ich gerne ausprobieren möchte. Also los!

Evanhealy Rose Set

Gründerin Evan Healy sagt über ihre Rose Linie:

Unsere Rose-Linie wurde entwickelt, um ein gesundes Hydro-Lipid-Gleichgewicht für trockene, ölige oder Mischhaut wiederherzustellen. Rose Geranium glänzt als brillanter Balancer – dieses intelligente Kraut hilft, jedes Ungleichgewicht der Ölproduktion zu harmonisieren.

Mich interessieren vor allem das Rosehip Seed Oil, das Hydrosol, der Rose Vetiver Day Moisturizer und die Pink Clay Mask.

Evanhealy versendet auch international. Leider liegen die Versandkosten bei stolzen 40 Dollar 🙁

Live Botanical

Auf diese Marke wurde ich durch einige Green Beauty Blogger und Vlogger aufmerksam. Die Gründerin Carolyn McRory lebt in Portland Oregon. So ist die Marke sogar lokal für mich, was ich gerne unterstützen möchte. Die Website spricht mich total an, sowie die Beschreibungen der einzelnen Produkte. Man merkt einfach, dass Carolyn sich wahnsinnig gut mit Kräutern und Pflanzen auskennt und das ihre Leidenschaft ist. Ich möchte so vieles ausprobieren! Geht natürlich nicht alles auf einmal, darum habe ich es auf 3 Favoriten limitiert.

Aer Balancing Whipped Oil

Carolyn schreibt über das Oil:

Das Blue Tansy + Babassu Balancing Whipped Öl ist eine Mischung aus schützenden antioxidantsreichen Ölen und klärenden Pflanzen. Formuliert für diejenigen, die trockene oder Mischhaut ausbalancieren möchten und dazu zu unreiner Haut neigen. Macht einen wunderbaren Feuchtigkeitsspender am Tag für die meisten Hauttypen. Für sehr trockene Haut über Gesichtsöle auftragen.

Über Konsistenz und Duft schreibt sie:

Ein reichhaltiger und sehr fester Texturbalsam, der bei Kontakt mit der Wärme Ihrer Haut zu einem leichten Öl wird. Der Duft ist fruchtig mit Kräuteruntertönen.

Aer Balancing Whipped Oil
Aer Balancing Whipped Oil_Color

Luna Glowing Mask

Bei dem Wort “Glowing” hatte sie mich ;-P – aber mal im Ernst, ich möchte mehr Masken machen. Zum Einen weil ich denke, dass eine gute Maske die eigene Hautpflege abzurunden und zum Anderen, weil es für mich ein schönes “Spa-Feeling-Ritual” ist.

Carolyn schreibt über die Maske:

Eine tief feuchtigkeitsspendende und reparierende Reinigungsmaske aus ganzen Kräutern, pflanzlichen Extrakten und Fruchtenzymen, gemischt mit rohem Honig. Zusammen mit den Pflanzen helfen diese dabei das Hautbild zu verfeinern, während sie gleichzeitig die notwendige Feuchtigkeit spenden und einen strahlenden Teint hinterlassen. Kann täglich zur Reinigung oder 2 – 3 mal pro Woche als Maske verwendet werden.

Fleur de Terre Skin Repair Balm

Ein All-in-One-Balsam; reich an entzündungshemmenden, adstringierenden und antiseptischen Eigenschaften. Verwendet für die Behandlung von Unreinheiten, Hautausschlägen, Rasierbrand, Sonnenbrand, Schnitte, Narben, trockene Flecken, Insektenstiche und vieles mehr.

Dieser Balm scheint ein Allrounder für die ganze Familie zu sein.

Habt ihr eine Beauty Wishlist?

Bis bald!

Please follow and like us:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.